Archive for the '(im)mobil' Category

Mal pünktlich, …

Wednesday, July 4th, 2007

… relativ gesehen. Bin heute nur 15 min später zur Arbeit gekommen. Auf der anderen Seite gab es keinen Streik, keine defekten Loks und keine Sturmschäden. Montag war schlimmer. Die Hälfte der Strecke fuhr ich in einem alten, wackeligen Ziehharmonikabus durch strömenden Regen. Insgesamt habe ich für die Strecke mehr als eine Stunde länger gebraucht.  Am ärgerlichsten ist die (Des)Informationspolitik der Bahn. Stets erfolgt die Durchsage zu einer Zugverspätung zu einem Zeitpunkt an dem schon alle Beteiligten lange bemerkt hatten, dass die Bahn eine Viertelstunde verspätet war…
Ich fürchte, in nächster Zeit werde ich genügend Gelegenheit bekommen, diese Rubrik mit […]